Digitaler Wandel auf sicherer Basis

Als Technologie­führerin entwickelt die Aduno Gruppe innovative und nach­haltige Lösungen im Bereich des bargeld­losen Bezahlens. Sie setzt dabei auf einen digitalisierten Best-in-Class-Service. Dieser hat Mastercard und Visa als Basis, ist mit den Partner­banken kompatibel und im Speziellen sehr kunden­freundlich und sicher.

Seit über 15 Jahren gelingt es der Aduno Gruppe, mit wegweisenden Produkten und Dienstleistungen das bargeldlose Bezahlen voranzutreiben. Schon früh hat sie verstanden, dass Digital Payment keine Revolution, sondern die logische Weiterentwicklung des ursprünglichen Kreditkarten­geschäfts mit digitalen Technologien ist.

Smarte digitale Bezahllösung für die Schweiz: SwissWallet

Die Aduno Gruppe, Netcetera und Swisscard haben das gemeinsame Unternehmen Swiss Wallet AG für die Entwicklung und den Betrieb von digitalen Bezahllösungen gegründet. SwissWallet liefert die Technologie für den innovativen schweizerischen Bezahlstandard für E- und M-Commerce. Im Zusammenspiel mit Masterpass, der digitalen Bezahllösung von Mastercard, ist dieser Service geräteunabhängig auf allen Tablets und Smartphones in Online-Shops einsetzbar.

Für den Check-out reichen wenige Klicks oder Fingertipps, denn alle für den Kauf notwendigen Daten sind sicher hinterlegt. Alle Kartendaten sind immer auf dem neusten Stand und müssen nicht mehr während des Einkaufs eingegeben werden. Dadurch wird der Transaktionsprozess erheblich beschleunigt und die Abbruchrate minimiert. 

Daten zum Vorteil aller nutzen

Für die digitale Zukunft ist die Aduno Gruppe bestens positioniert: Sie will über zwei Millionen Kunden in der Schweiz ein sicheres, einfaches und bargeldloses Bezahlen sowie private Finanzierungen bei garantierter Liquidität ermöglichen. Die Aduno Gruppe ist Issuer sowie Anbieter von Privatkrediten und Leasing und vermittelt Mietkautionsbürgschaften. Die entlang der breit aufgestellten Wertschöpfungs­kette anfallenden Daten werden systematisch ausgewertet und verarbeitet. Sie sind die Basis von Informations­diensten, die kontinuierlich ausgebaut werden. Mit Data Analytics, dem Bindeglied zwischen allen Geschäftsbereichen, lernt die Aduno Gruppe zum Beispiel die Bedürfnisse von Endkunden und Partnern täglich besser kennen.

Die Services von Data Analytics reichen bis in den Bereich des Personal Finance Management (PFM), welche  durch die Beteiligung der Aduno Gruppe an Contovista AG, einem Fintech-Unternehmen, ermöglicht werden. Contovista bietet mit Data Analytics Lösungen, die sich vollständig in bestehende E-Banking und deren mobile Systeme eingliedern lassen. Mit der Integration wird die Funktionalität für den Endkunden entscheidend verbessert und ein einheitliches Kundenerlebnis sichergestellt.