Medienmitteilungen

7. Juli 2020

Michael Walther zum CFO der Aduno Gruppe ernannt

Der Verwaltungsrat der Aduno Gruppe hat Michael Walther zum neuen CFO ernannt. Michael Walther (41) ist seit 2014 Division CFO der Division Windows bei der Arbonia Windows AG. Davor arbeitete er bei EgoKiefer, Stadler Rail und bei EY. Michael Walther ist diplomierter Wirtschaftsprüfer und verfügt über einen Bachelor of Science der Fachhochschule St. Gallen. Er übernimmt seine neue Funktion per 1. 1. 2021. Michael Walther folgt auf Markus Bertini, der die Position des Chief Financial Officers seit Februar 2020 interimistisch innehat. Markus Bertini wird nach der Amtsübergabe Anfang 2021 die Aduno Gruppe noch bis im April 2021 weiter unterstützen.

Archiv

URL dieser Seite

https://www.aduno-gruppe.ch/de/medien/medienmitteilungen/

Links auf dieser Seite