Viseca ermöglicht mobiles Bezahlen mit Samsung Pay

Zürich, 18. Juni 2019

Viseca Card Services SA, die Schweizer Spezialistin für bargeldloses Bezahlen, führt Samsung Pay ein. Ab sofort können Karteninhaber von Viseca Zahlkarten mit Samsung Pay bezahlen – sicher und schnell, und zwar überall da, wo kontaktloses Bezahlen möglich ist sowie in zahlreichen Online-Shops.

Mit der Einführung von Samsung Pay erweitert Viseca das Angebot an mobilen Bezahllösungen und antwortet damit auf die steigende Nachfrage nach innovativen Bezahlmöglichkeiten. Neben Samsung Pay können Karteninhaber von Viseca Zahlkarten auch mit Fitbit Pay, Garmin Pay, SwatchPAY! sowie der hauseigenen one Mobile Pay von Viseca mobil bezahlen. Dank Debit Mastercard® und Mastercard® Flex von Viseca ist es zudem erstmals in der Schweiz möglich, Samsung Pay mit einer Debitkarte zu nutzen. Bezahlungen mit Samsung Pay werden so direkt dem Bankkonto belastet.

Roland Zwyssig, Chief Marketing Officer von Viseca Card Services SA sagt: «Durch das Aufkommen von Smartphones und Wearables sowie dem wachsenden Online-Handel, ist das Bedürfnis nach neuen Zahllösungen stark gestiegen. Viseca hat schon früh in die Digitalisierung und innovative Zahlungslösungen investiert und konnte damit eine führende Position in der Schweiz übernehmen. Für uns ist daher die Unterstützung von Samsung Pay die logische Konsequenz unserer auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtete Digitalisierungsstrategie. Weitere Partnerschaften werden folgen.»

«Durch die Partnerschaft mit Viseca kommen über eine Million zusätzliche Kunden in den Genuss unserer mobilen Bezahllösung. Damit deckt Samsung Pay nun rund drei Viertel aller Kredit- und Prepaid-Karten der Schweiz ab», sagt Dario Casari, Country Manager Samsung Schweiz. «Wir sind selbstverständlich stetig mit weiteren Partnern im Gespräch, um den übrigen Viertel des Schweizer Markts zu erschliessen.»

Samsung Pay ist sicher und benutzerfreundlich. Zudem können Kunden so mit dem Smartphone sowie der Smartwatch auch im Ausland – zum Beispiel in den Ferien – bezahlen. Samsung Pay funktioniert mit sämtlichen Visa und Mastercard Zahlkarten von Viseca inklusive Prepaid-Karten sowie Kredit- und Debitkarten der teilnehmenden Kundenbanken. Details zur konkreten Verfügbarkeit werden von den einzelnen Kundenbanken kommuniziert.